01 betreuung-und-pflege header 1840x389px

Demenz

Unser Umgang mit Demenz

In der Hofmatt leben an Demenz erkrankte Menschen mit nicht erkrankten Personen zusammen. Da jede Demenzerkrankung unterschiedlich verläuft, betreuen unsere Mitarbeitenden die Betroffenen nach deren bekannten Vorlieben und fördern die Lebensqualität mit Empathie. Sie werden auch dann nicht verlegt, wenn sich ihr Gesundheitszustand verschlechtert. Die Integration im Pflegealltag beinhaltet das Dabeisein und Teilhaben am Alltagsgeschehen, aber auch die Möglichkeit, sich zurückziehen zu können.

Antworten auf wichtige Fragen rund ums Thema Demenz und unseren Umgang damit finden Sie in unserem Betreuungs- und Pflegekonzept (dies folgt zu einem späteren Zeitpunkt).